NEVS soll Automobil für die Türkei entwickeln

131128_nevs

© NEVS

Wie National Electric Vehicle Sweden am 16. Oktober 2015 informiert, wurde das Unternehmen von TÜBITAK, dem türkischen wissenschaftlichen und technischen Forschungsrat, beauftragt ein nationales Automobil für die Türkei zu entwickeln.

Die Zusammenarbeit mit NEVS begann im Juni 2015 und wird zukünftig industrielle Synergien in der Forschung und Fertigung ermöglichen. Dabei erhält die Türkei einen schnellen Zugriff auf Erfahrungen und Kompetenzen in der Fahrzeugentwicklung. NEVS wird zusätzlich mit seinem Know-how beim Erarbeiten des Businessplans sowie dem Ausbau von Zulieferer- und Vertriebsverbindungen beitragen.

Zusammen mit den neuen Miteigentümern Tianjin sowie SRIT mit Partnern und der strategischen Kooperation mit Dongfeng Motor ermöglicht diese Zusammenarbeit mit TÜBITAK National Electric Vehicle Sweden einen weiteren wichtigen Schritt zu einem starke Fahrzeughersteller mit industriellen, technologischen und finanzstarken Partnern.
Quelle: NEVS soll Automobil für die Türkei entwickeln auf „Der Blog von SAAB-REISEN“.

Schreibe einen Kommentar