Erik Carlsson nimmt an der XIV. Rallye Monte Carlo Historique teil (Start 28. Januar im Reims)

Aktuelle Pressemitteilung von Saab Automobile vom 28. Januar 2011

110128_montecarlo.jpg
© Saab Automobile AB

Trollhättan – Rallye-Legende Erik Carlsson unterstützt bei den Feierlichkeiten zum hundertjährigen Bestehen der Monte Carlo-Rallye ein Team, das an der diese Woche stattfindenden XIV. Rallye Monte Carlo Historique teilnimmt. Als Fahrzeug kommt ein exakter Nachbau des Fahrzeugs zum Einsatz, das Carlsson 1963 den Sieg gebracht hat.

Der Klassiker Saab 96 wurde vom deutschen Fachmagazin „Oldtimer Markt“ neu aufgebaut und wird von Chefredakteur Peter Steinfurth gefahren werden; Co-Pilot wird Thorsten Löber sein. Sie starten damit am Freitag (28. Januar) in Reims in einem Fahrzeug, das dem Original bis ins kleinste Detail entspricht; dies schließt auch die Startnummer 283 ein, die Erik Carlsson damals erhielt. Carlsson wird dabei sein, um das Team auf die Strecke zu schicken.

Erik Carlsson nimmt an der XIV. Rallye Monte Carlo Historique teil (Start 28. Januar im Reims) weiterlesen